Dornbirn Tourismus

tourismus@dornbirn.at | t +43 (0)5572 22188


Zimmersuche



Fr, 12. Juni - Bsundrigs im Park

"Bsundrigs im Park“, der Kunsthandwerksmarkt mit dem besonderen Flair, besitzt über die Grenzen hinaus einen sehr guten Ruf. Auch heuer gibt es wieder viel Schönes, Wertvolles und Praktisches. Der Materialvielfalt der „bsundrigen“ Produkte sind dabei keine Grenzen gesetzt. Von 9 bis 18 Uhr im Park der inatura.

 

Fr, 12. Juni - Bsundrigs im Park

Sa, 20. Juni - Längster Tag der Blasmusik

Der 20. Juni ist aufgrund der Sommersonnwende nicht nur einer der längsten Tage im Jahr, sondern in Dornbirn im Besonderen der längste Tag der Blasmusik. Von 18-23 Uhr geben Dornbirns Blasmusikkapellen auf dem Dornbirner Marktplatz ihr Repertoire zum Besten. Eintritt frei.

Sa, 20. Juni - Längster Tag der Blasmusik

11. bis 20. Juni: tanz ist Festival, Spielboden Dornbirn

Tanz ist widmet sich im Juni 2015 der Fragilität der menschlichen Existenz und dem gleichzeitigen Überlebensdrang. Es werden atemberaubende und bildgewaltige Darbietungen von nüchterner Ästhetik gezeigt, die sich mit Kampf, Erschöpfung, Wut, Energie und Leidenschaft auseinandersetzen.

11. bis 20. Juni: tanz ist Festival, Spielboden Dornbirn

2. bis 4. Juli - ORIGANO-Festival

Vom 2. bis 4. Juli findet jeden Abend bei freiem Eintritt ein Konzert auf dem Marktplatz statt: Yiddish Twist Orchestra I Pullup Orchestra I Jamaram & Raggabund I Street Performances ... Bei Regenwetter werden die Konzerte an den Spielboden und ins Sohm verlegt.

2. bis 4. Juli - ORIGANO-Festival

Waldbad Enz eröffnet

Das Waldbad Enz ist eröffnet und hat bei gutem Wetter täglich von 8.30 bis 19.45 Uhr geöffnet, bei Schlechtwetter von 8.30 Uhr bis 11.00 Uhr.

 

 

Waldbad Enz eröffnet

Die Terrakottaarmee & das Vermächtnis des ewigen Kaisers

Die Ausstellung „Die Terrakottaarmee & das Vermächtnis des ewigen Kaisers“ gastiert in der Halle 12 der Messe Dornbirn. Gezeigt werden rund 150 originalgetreue Terrakottafiguren in Armeeformation. Rekonstruierte Funde von Bronzespangen, Rüstungspanzern und originalgetreuen Waffen geben einen Einblick in die Kriegsstrategien des alten Chinas. Die Wanderausstellung zieht seit 2002 bereits hunderttausende Besucher in ganz Europa in ihren Bann.

Die Terrakottaarmee & das Vermächtnis des ewigen Kaisers

Stadtmagazin Dornbirn: „6850“

Die zweite Auflage des Stadtmagazin ist unter dem Titel „6850“ erschienen. Der Name ist Programm, denn es ist ein exklusives und 100%iges Produkt aus und über 6850 Dornbirn.

Stadtmagazin Dornbirn: „6850“