Baukultur

Architektonische Inspiration

Das historische Bauerbe des Landes zeugt von der bewegten Geschichte entlang des Rheins, der wie alle Grenzgebiete, einen Brennpunkt markierte. Schon im Mittelalter gab es Verbindungen in die großen Metropolen von damals. Sei es durch die Kirchengeschichte oder durch die Heiratspolitik. So manche Palastanlage trägt Züge einer fernen Architektur, wie etwa der Palast in Hohenems. Die urbane Ausrichtung des heutigen Lebens hatte also ihren Beginn bereits in ihrer frühesten Geschichte. Diese spiegelt sich in den architektonischen Werken der heutigen Zeit – das Land avancierte in den letzten 25 Jahren zum erklärten Exkursionsziel für Architekturinteressierte. Die Architekt/innen setzen neue Maßstäbe für Formen, Materialien und ökologische Bauweisen. So lassen sich auch mutige Projekte verwirklichen – ein Abstecher zum LifeCycle Tower in Dornbirn beispielsweise ist wie ein Besuch in einer ökologisch orientierten Zukunft.

6 Ergebnisse gefunden

LCT One © Norman A. Mueller

LifeCycle Tower (cree GmbH) | Architektur

Außenansicht © Hotel Martinspark

Martinspark-Hotel | Architektur

© vai Vorarlberger Architektur Institut

Vorarlberger Architektur Institut (vai) | Architektur

das stadtbad © Adolf Bereuter, Dornbirn Tourismus & Stadtmarketing GmbH

das stadtbad | Architektur

Schaufelschluchtbrücke © Wolfgang Holzer

Schaufelschluchtbrücke | Architektur

inatura - Erlebnis Naturschau © Norbert Gorbach, inatura - Erlebnis Naturschau

inatura - Erlebnis Naturschau | Architektur