11°C
Dornbirn

Rappenlochschlucht © Darko Todorovic, Dornbirn Tourismus & Stadtmarketing GmbH

Rappenloch- und Alplochschlucht

Schluchtführungen für Groß und Klein

In den Monaten Juli und August werden jeden Donnerstag um 10.30 Uhr Führungen durch die größten Schluchten Mitteleuropas, die Rappenloch- und Alplochschlucht, angeboten.

Die in Dornbirn gelegenen Rappenloch- und Alplochschlucht zählen zu den größten Schluchten Mitteleuropas. Sie wurden über hunderttausende von Jahren vom fließenden Wasser der Dornbirner Ach in den harten Kalkstein geschliffen. Als eines der beliebtesten Ausflugsziele von Vorarlberg, locken die Schluchten jährlich 100.000 Besucher an. Spannende Führungen durch Experten verraten mehr über die Geschichte, die Pflanzen- und Tierwelt sowie Wanderwege, die durch die Schluchten führen. Das zweistündige Erlebnis ausgehend vom Mammutbaum im Gütle, führt nicht nur durch die abenteuerlichen Stege, sondern auch an den außergewöhnlichen Felsformationen vorbei.

Führung:

  • In den Monaten Juli und August
  • Jeden Donnerstag um 10.30 Uhr
  • Dauer: ca. 2 Stunden
  • Treffpunkt: Mammutbaum im Gütle
  • Kosten: € 6,- (Kinder bis 14 Jahre kostenlos)
  • Findet bei jeder Witterung statt

Die Karten für die Führungen können bei Dornbirn Tourismus & Stadtmarketing GmbH, Rathausplatz 1a erworben werden. Zudem sind sie telefonisch unter +43 5572 22188 oder unter www.events-vorarlberg.at erwerblich.

Termine:

09.07.2020 -> Hier geht’s zur Anmeldung!

16.07.2020 -> Hier geht’s zur Anmeldung!

23.07.2020 -> Hier geht’s zur Anmeldung!

30.07.2020 -> Hier geht’s zur Anmeldung!

06.08.2020 -> Hier geht’s zur Anmeldung!

13.08.2020 -> Hier geht’s zur Anmeldung!

20.08.2020 -> Hier geht’s zur Anmeldung!

27.08.2020 -> Hier geht’s zur Anmeldung!

Ein großer Dank gilt unserem Sponsor illwerke vkw für die Unterstützung.