9°C
Dornbirn

Italienischer Spezialitätenmarkt vom 20. bis 23. März 2019

Italienische Spezialitäten am Dornbirner Marktplatz

Von Mittwoch, 20. bis Samstag, 23. März findet in der Schulgasse der italienische Spezialitätenmarkt statt.

Vom original italienischen Parmiggiano über Olio d’oliva extra vergine bis hin zur Trüffelsalami – von 20. bis 23. März, täglich von 9 bis 18 Uhr zieht italienischer Flair im Dornbirner Zentrum ein. Die neu gestaltete Fußgängerzone hinter der Kirche St. Martin eignet sich hervorragend für Sondermärkte, welche mehrere Tage dauern. So macht auch der italienische Spezialitätenmarkt wieder vier Tage in Dornbirn halt. Kulinarische Köstlichkeiten und typische Produkte aus den verschiedenen Regionen Italiens, zeichnen den „Mercato Italiano“ aus. Die große regionale Auswahl an frischen Produkten aus „Bella Italia“ laden zum Verkosten und Genießen ein.

Frische Oliven, Prosciutto crudo, diverese Salamis, Parmesan, verschiedene Käse und Brotsorten, mediterrane Gewürze, Weine und feiner Trüffel sind nur einige Spezialitäten die es beim italienischen Spezialitätenmarkt zu erwerben gibt.

Wie gewohnt findet am Mittwoch und Samstag der Dornbirner Wochenmarkt statt. An diesen Tagen stehen Frische, Qualität und Regionalität am Dornbirner Marktplatz im Vordergrund. Zahlreiche Cafés und Restaurants laden zu einem gemütlichen Vormittag ein. Und daheim, wenn die frisch erstandenen Lebensmittel, Blumen oder bäuerlichen Produkte erstmals ausgepackt werden, geht der Genuss so richtig los – das hat Qualität.

Facts:

  • Mittwoch, 20. bis Samstag, 23. März 2019
  • Schulgasse Dornbirn
  • Täglich von 9 bis 18 Uhr