stadtbad 4. und 5. März geschlossen

17.02.2017: Im stadtbad Dornbirn bleibt am Freitag, 3. März das Sportbecken und am Samstag und Sonntag das gesamte Bad aufgrund der Österreichischen Hallenmeisterschaften geschlossen. Die Sauna hat regulären Betrieb.

Stadtbad Dornbirn

Österreichische Hallenmeisterschaften der Nachwuchsklasse
Von Freitag, 3. März bis Sonntag, 5. März finden im stadtbad Dornbirn die Österreichischen Hallenmeisterschaften der Nachwuchsklasse im Schwimmen statt. Der erste Wettkampfabschnitt startet am Freitag um 14:15 Uhr. Die stärksten Nachwuchsathleten der Jahrgänge 2001 bis 2006 weiblich und männlich aus ganz Österreich werden vertreten sein.

Vorarlberger Schwimmer am Start
Von den drei Vorarlberger Vereinen haben sich elf Aktive für diese Meisterschaften qualifiziert. Vom veranstaltenden Verein TS Dornbirn werden gleich acht Schwimmer an den Start gehen.
Durchgeführt wird die Veranstaltung vom Vorarlberger Landesschwimmverband und dem Schwimmclub TS-Dornbirn.

Sperre des Sportbeckens am Freitag ab 12 Uhr
Samstag und Sonntag kein öffentlicher Badebetrieb – Sauna offen
Aufgrund der Meisterschaften ist am Freitag das Sportbecken ab 12 Uhr gesperrt und am Samstag und Sonntag ist kein öffentlicher Badebetrieb möglich. Parallel zum Badebetrieb am Freitag, finden die Aufbauarbeiten für die Veranstaltung statt. Die Sauna bleibt während der gesamten Veranstaltung zu den regulären Zeiten geöffnet. Wer den Sportlern zuschauen und diese anfeuern will ist im stadtbad herzlich willkommen. Es wird darum gebeten auch als Zuschauer Bade- oder Zweitkleidung mitzunehmen, da der Eintritt in das stadtbad in Straßenbekleidung nicht erlaubt ist.

Kontakt
Schwimmclub TS Dornbirn
Christoph Muxel
M +43 664 453 9050