Skigebiet Bödele – Saisonstart ab Freitag, den 1.Dezember 2017!

28.11.2017: Mit Schnee vor der Haustüre startet das Familienskigebiet Bödele am Freitag, den 1. Dezember 2017 durchgehend mit allen Liftanlagen in die Skisaison.

 

Mit Schnee vor der Haustüre startet das Familienskigebiet Bödele am Freitag, den 1. Dezember 2017 durchgehend mit allen Liftanlagen in die Skisaison. Frau Holle hat noch kräftig die Betten geschüttelt und dank dessen herrschen traumhafte Naturschnee-Bedingungen.

Auch die Hüttenwirte sind bereit und freuen sich auf zahlreiche hungrige und durstige
Wintersportler und wissen mit ihrem hüttentypischen Angebot und Ambiente zu überzeugen.

Parkplatzsuche Ade – mit jeder gültigen Bödele-Skikarte ist die Benutzung des Skibusses von Dornbirn und Schwarzenberg aus kostenlos. Ohne gültigen Skipass wird das Busticket an der Liftkassa refundiert. Informationen über weitere Möglichkeiten zur autofreien Anreise sind auf www.boedele.info zu finden.


Factbox
• 24 km Naturschnee-Pisten in allen Schwierigkeitsgraden
• 10 Liftanlagen
• 9 km Langlaufloipe
• Spezielle Familientarife
• 2 Skischulen im Skigebiet
• 2 Skiverleihstationen im Skigebiet
• Urige Hütten
• Lustiger Schneemannparcours für Kinder beim Schanzenblicklift