stadtbadDornbirn_Copyright(c)JuergenKostelacDornbirnerSport&FreizeitbetriebeGmbH_008

stadtbad Dornbirn

Ob Groß oder Klein, Jung oder Alt, hier kommt Jeder auf seine Kosten.

Badevergnügen im stadtbad

Bade-, Sauna-, Massage- und Kulinarikfreunde haben ab Sonntag, 12. Dezember wieder die Möglichkeit, ihre Bahnen im stadtbad Dornbirn zu ziehen, zu plantschen, zu rutschen, zu saunieren, sich verwöhnen lassen oder etwas zu essen. Wer seinem Körper mit einer Massage etwas Gutes tun will, kann dies auch wieder tun. 

Unter Berücksichtigung von Auflagen startet der Betrieb im stadtbad Dornbirn wieder durch. Neben dem Badebereich sind auch die Sauna, die Massage und das Restaurant offen und freuen sich auf Ihren Besuch. 

Öffnungszeiten stadtbad

Badebereich

  • Montag: geschlossen
  • Dienstag: 7:00 - 21:00 Uhr
  • Mittwoch: 9:00 - 21:00 Uhr
  • Donnerstag: 7:00 - 21:00 Uhr
  • Freitag: 9:00 - 21:00 Uhr
  • Samstag: 9:00 - 20:00 Uhr
  • Sonn- und Feiertage: 9:00 - 18:00 Uhr

 Sauna

  • Montag: 17 - 22 Uhr – Damen, ab 27. September - nur während der Schulzeit
  • Dienstag: 14:00 - 22:00 Uhr gemischt
  • Mittwoch: 14:00 - 22:00 Uhr gemischt
  • Donnerstag: 14:00 - 22:00 Uhr Damen
  • Freitag: 14:00 - 22:00 Uhr gemischt
  • Samstag: 9:00 - 21:00 Uhr gemischt
  • Sonn- und Feiertage: 9:00 - 18:00 Uhr gemischt

Massage

Massagen sind von Dienstag bis einschließlich Samstag möglich. 
Terminvereinbarung unter M +43 650 3702952 oder massage.stadtbad@dornbirn.at

Frühschwimmen am Dienstag und Donnerstag

Früh aufstehen und nach dem Bahnen ziehen frisch und munter in den Tag starten. Diese Möglichkeit bietet das stadtbad Dornbirn am Dienstag und Donnerstag. Denn an diesen Tagen öffnet das stadtbad bereits um 7 Uhr. Damit einem perfekten Start in den Tag nichts mehr im Wege steht, lockt anschließend das Restaurant mit einem feinen Kaffee. 

Sauna

An verschiedenen Tagen ist die Sauna abwechselnd für Frauen, Männer oder gemischt geöffnet. Mit der Saunakarte, welche eine Besuchsdauer von 5 Stunden ermöglicht, ist auch die Benützung des Badebereichs möglich.  

Tipp: Jahreskartenbesitzer können die Sauna um 14,50 Euro benutzen!  

Das Restaurant

Den Besuch im stadtbad kann man ideal mit einem Besuch im familienfreundlichen Restaurant mit gutbürgerlicher Küche abrunden. Mittags gibt es ein von Dienstag bis Freitag täglich wechselndes Menü, welches auch mitgenommen werden kann.  

Tischreservierung und Auskünfte betreffend dem Restaurant erhalten Sie unter T +43 5572 22687-8806.  

Covid-Begleitmaßnahmen

Folgende Maßnahmen gilt es bei einem Besuch im stadtbad (Bad/Sauna) zu beachten:  Einlasskontrolle (2G-Pflicht)  

  • Eine Registrierung vor Ort vor dem Eintritt ins stadtbad ist digital oder schriftlich erforderlich.  
  • Der 2G-Nachweis wird beim Ticketverkauf kontrolliert und ist für die Dauer des Aufenthalts bereitzuhalten.  
  • Kinder bis zum vollendeten 12. Lebensjahr sind von der 2G-Pflicht ausgenommen.  
  • Ab dem vollendeten 12. Lebensjahr ist grundsätzlich ein 2G-Nachweis erforderlich.  
  • Aber: Ein Corona-Testpass (Ninja Pass) ersetzt für schulpflichtige Kinder und Jugendliche, wenn die vorgesehenen Testintervalle eingehalten werden, den 2G-Nachweis in der ganzen Woche, also auch am Freitag, Samstag und Sonntag.  
  • Das Covid-Präventionskonzept ist Bestandteil der Badeordnung. 

Als 2G-Nacheis gilt 
Impfung: ab 6.12. (270 Tage) ab der 2. Impfung (bis dahin 360 Tage)  

Übergangsbestimmung: Wer erst kürzlich die Erstimpfung mit einem in Österreich zugelassenen Impfstoff erhalten hat, gilt bis zum 6. Dezember 2021 mit diesem Impfnachweis PLUS einem negativen gültigen PCR-Test für Zutritte als "geimpft".  

  • Corona („Ninja“)-Testpass für Schüler  
  • Genesung/Absonderungsbescheid: 180 Tage  
  • PCR-Test: 72 Stunden 

Maskenpflicht 
Maskenpflicht (FFP2-Maske) gilt für alle (auch Genesene und Geimpfte) bis zu den Umkleiden. 

stadtbad Dornbirn Sauna aufguss (c) walser-image.com Dornbirner Sport- & Freizeitbetriebe GmbH
stadtbad Dornbirn Sportschwimmer (c) walser-image.com Dornbirner Sport- & Freizeitbetriebe GmbH
stadtbad Dornbirn Außenansicht abendes (c) Dornbirner Sport- & Freizeitbetriebe GmbH

Fact Box stadtbad

  • Kleinkinderbecken
  • Kinderbecken
  • Mehrzweckbecken mit Sprungturm (3 Meter) und Sprungbrett (1 Meter) sowie Unterwasser- und Nachmassagedüsen
  • Sportbecken mit 6 Bahnen
  • Röhrenrutsche mit 46 Meter
  • Sauna
  • Massage
  • Restaurant mit Mittagsmenü
  • Kostenloses WLAN