SummerInTheCity_2024_Website_header_1

Summer in the City

Sommerkonzerte am Marktplatz

Summer in the City

Sommerkonzerte am Marktplatz
Vom 11. bis 13. Juli 2024 verwandelt sich der Dornbirner Marktplatz in eine pulsierende Konzertarena. An drei Abenden erwartet die Besucher ab 19 Uhr ein abwechslungsreiches musikalisches Programm, das für gute Stimmung und echtes Sommerfeeling sorgt. "Summer in the City" bietet eine Vielfalt an Musik und Festivalatmosphäre mit regionalen Künstler:innen und internationalen Acts.

Programm

Donnerstag, 11. Juli:

  • Nevermind Extended eröffnet mit einer energiegeladenen Show. Die Band begeistert mit einer Mischung aus eigenen Songs und Covers, unterstützt von drei Trompeten und drei Posaunen.

Freitag, 12. Juli:

  • Noah Bono, der junge Vorarlberger Musiker, verzaubert mit authentischen und melodischen Songs, die persönliche Erlebnisse widerspiegeln.
  • Freud, eine der besten Livebands Wiens, sorgt mit eingängigen Songs aus ihrem Album "Talking Phrases" für großartige Stimmung.

Samstag, 13. Juli:

  • Claynation spielt eine Mischung aus Klassikern, neuen Hits und eigenen Songs.
  • Mainfelt, die Südtiroler Folk-Rock- Helden bilden den krönenden Abschluss des Festivals.

Für das leibliche Wohl sorgen die Bars von Hugo’s, Mr. John’s und Steinhauser sowie die Foodtrucks „Emma & Eugen“ und „Cooking Ninja“. Die Konzerte finden bei jeder Witterung statt.

Veranstaltungstipp:
Bevor das "Summer in the City"-Event startet, erwarten uns spannende Fußballabende am Dornbirner Marktplatz. Am Dienstag, den 09. Juli, sowie am Mittwoch, den 10. Juli, werden die Halbfinalspiele der Fußball-EM 2024 live beim Public Viewing übertragen. Das große Finale der EM wird dann am Sonntag, den 14. Juli, ebenfalls auf dem Marktplatz zu sehen sein.

Factbox

  • Summer in the City 2024
  • Donnerstag, 11 Juli 2024: „Nevermind Extended“
  • Freitag, 12. Juli 2024: „Noah Bono“ und „Freud“
  • Samstag, 13. Juli 2024: „Claynation“ sowie „Mainfelt“
  • Jeweils ab 19 Uhr am Dornbirner Marktplatz
  • Findet bei jeder Witterung statt
  • Eintritt frei

Anreise:

Mit den Öffentlichen Verkehrsmittel bequem zur Veranstaltung: Zum Routenplaner