campusvaere_nbnn_20-07-21_019_Angela-Lamprecht

"No Border, No Nation"

Kunstinstallation am Campus V

Der Verein CampusVäre eröffnete in Kooperation mit dem European Forum Alpbach am Campus V die erste große Kunstinstallation. Diese ist bis Ende Oktober entlang der Ach am Campus in Dornbirn zu erleben.

„Was verbinden wir mit Fahnen und welche Bilder lösen sie in uns aus? Was würde es bedeuten, wenn es den Nationalstaat nicht mehr geben würde?“ diese Fragen behandelt die Vorarlberger Künstlerin Andrea Salzmann in ihrer Arbeit „No Border, No Nation“. Pünktlich zur Eröffnung des Europäischen Forum Alpbach erscheint das Video zur Kunstinstallation im öffentlichen Raum an der Ach am Campus V in Dornbirn, einer Kooperationsarbeit mit dem Europäischen Forum Alpbach.   

campusVäre

Der Verein CampusVäre

METER FÜR METER entsteht am Campus V ein pulsierendes Quartier für Kreativwirtschaft, Innovation, Forschung, Bildung, Kunst und Kultur, das Vorarlberg darin unterstützt, seine internationale Wettbewerbsfähigkeit auszubauen und den Standortvorteil im Vierländereck aktiv zu nutzen. CampusVäre ist eine Wortschöpfung aus dem bestehenden Namen Campus V und Atmosphäre. Der Verein wird von Kulturmanagerin Bettina Steindl geleitet.