ÖffentlicheStadtführung(c)AustriaGuides_StefanieReinhard.JPG

Auf den Spuren des Textildrucks

Datum: Mittwoch, 7.7.2021, 4.8.2021, 15.9.2021, 13.10.2021, jeweils um 17.00 Uhr
Auf den Spuren des Textildrucks – Franz M. Rhomberg in Rohrbach. Beim Themenrundgang wird rund um den Gewerbepark Rhomberg’s Fabrik die Geschichte des Standortes und der Textildruckindustrie Dornbirns erzählt.

Von 1832 bis 1994 dauerte die Ära des bekannten Industrieunternehmens Franz M. Rhomberg. Die Tour führt am Fabrikskanal entlang zu verschiedenen Werkhallen, einem noch komplett erhaltenen Kraftraum mit Dampfmaschine, zu Unternehmervillen und neuen, innovativen Bauprojekten des bekanntesten Wirtschaftsparks Dornbirns. Das für die Produktion von Dirndl- und Trachtenstoffen weit über die Grenzen Vorarlbergs bekannte Unternehmen war über hundert Jahre einer der wichtigsten Arbeitsgeber der Stadt, bei der Führung wird auch auf den Alltag und das Leben in der Fabrik eingegangen

Führung: Ing. Mag. Barbara Grabherr-Schneider


Hinweis:

Die Tour kann direkt beim Stadtmuseum auch von Schulklassen gebucht werden. Der Rundgang ermuntert die Schülerinnen und Schüler, aktiv mit dem Raum und dem historischen Schauplatz zu arbeiten.

Treffpunkt:

Rhomberg's Fabrik, vor Färbergasse 15, beim Franz M. Rhomberg-Brunnen


Gruppenführungen sind über das Stadtmarketing buchbar.

Kosten: € 10,-

Die Tickets müssen bis spätestens 12 Uhr am Tag der Führung gebucht werden.


Treffpunkt:
- Brunnen vor dem Restaurant Färbers, Färbergasse 15, Dornbirn
- Dauer: ca. 1,5 h 
- In Kooperation mit dem Stadtmuseum Dornbirn – Museum vor Ort

Schulführungen bitte direkt im Stadtmuseum vereinbaren:
stadtmuseum@dornbirn.at | 05572-306 4911

Eventdetails
15.09.2021
17:00 Uhr
Dornbirn